Pinned post

Ich habe für diesen Account gerade die Auflösung zu Mitte / Ende Oktober eingetragen. masto.host ist ein wirklich guter Service, den ich bedenkenlos jeder und jedem empfehlen kann.
Aber ich habe schon länger meinen eigenen kleinen Service aufgesetzt, den ich statt dieses Mastodon Accounts nutze.
Ich bin unter @grischa@brockha.us im Fediverse unterwegs.

Pinned post

Diesen Account werde ich über kurz oder lang auflösen. Ich nutze jetzt schon länger den Account @grischa@brockha.us auf einer Pleroma Instanz, die ich selbst auf uberspace.de hoste.

Das Setup gefällt mir sehr gut, ist ziemlich flexibel und ich kann mich selbst drum kümmern (im Gegensatz zu dieser Mastodon Instanz hier). Das ist dann auch ein wenig mehr like (wegen echtem Selfhosting).. 😉

Leider funktioniert kein automatischer Umzug dort hin, deshalb dieser Info Post. 🙂

Ich habe für diesen Account gerade die Auflösung zu Mitte / Ende Oktober eingetragen. masto.host ist ein wirklich guter Service, den ich bedenkenlos jeder und jedem empfehlen kann.
Aber ich habe schon länger meinen eigenen kleinen Service aufgesetzt, den ich statt dieses Mastodon Accounts nutze.
Ich bin unter @grischa@brockha.us im Fediverse unterwegs.

Grischa boosted

Diesen Account werde ich über kurz oder lang auflösen. Ich nutze jetzt schon länger den Account @grischa@brockha.us auf einer Pleroma Instanz, die ich selbst auf uberspace.de hoste.

Das Setup gefällt mir sehr gut, ist ziemlich flexibel und ich kann mich selbst drum kümmern (im Gegensatz zu dieser Mastodon Instanz hier). Das ist dann auch ein wenig mehr like (wegen echtem Selfhosting).. 😉

Leider funktioniert kein automatischer Umzug dort hin, deshalb dieser Info Post. 🙂

Diesen Account werde ich über kurz oder lang auflösen. Ich nutze jetzt schon länger den Account @grischa@brockha.us auf einer Pleroma Instanz, die ich selbst auf uberspace.de hoste.

Das Setup gefällt mir sehr gut, ist ziemlich flexibel und ich kann mich selbst drum kümmern (im Gegensatz zu dieser Mastodon Instanz hier). Das ist dann auch ein wenig mehr like (wegen echtem Selfhosting).. 😉

Leider funktioniert kein automatischer Umzug dort hin, deshalb dieser Info Post. 🙂

twitter rant 

Boah ey.. Ich wollte eigentlich nur mal kurz einen Original-Tweet von nachlesen, evtl eine Frage drunter setzen.
Aber in den Sumpf von Fakenews und Hass will man sich echt nicht mal einreihen.
Tab sofort wieder geschlossen. Wer tut sich so was denn echt ernsthaft noch an?

twitter hassTweets 

Wow geil.. Habe mal in einen Tweet schauen wollen, der hier verlinkt ist. Darunter gleich Kommentare, die sofort gemeldet werden sollten...
Versucht man das, startet eine Art Interview, für dessen Beantwortung man erst mal Recht studieren musst (u.a. "Gegen welchen Paragraphen verstößt diese Äußerung?").
Kein Wunder, dass da so wenig passiert bei Hass Tweets..

S11 2/3 fertig geschaut. Hat durchaus mal wieder Spaß gemacht und bin gespannt, wie/ob sie die Serie im Herbst dann würdig verabschieden. 😊

Grischa boosted

Jetzt möchte ich es wissen, weil man so Unterschiedliches hört, auch, dass die Presse nur aufbauscht.

Ihr habt das #9EuroTicket benutzt - war der Zug gerammelt voll oder war's okay?

Bitte RT, das wäre nett!

#NeunEuroTicket #DeutscheBahn

Grischa boosted

Hier also mein Video zur Automatisierung von #FoundryVTT mittels "Monks Active Tile Triggers" am Beispiel von #PF2e Abomination Vaults:

youtube.com/watch?v=pSzfWmYuco

Wenn ihr Fragen habt, haut sie gern in die Kommentare!

#pnpde #RPGLama #SpieLama
@grischa
@Frank Bitte sehr! :)

Grischa boosted

Theo Jansen is engaged in creating new forms of life: the so called strandbeests. Skeletons made from yellow plastic tube (Dutch electricity pipe) are able to walk and get their energy from the wind.

youtube.com/watch?v=C97kMKwZ2-

#art #TheoJansen #Strandbeest #construction #engineering

@hallo Mal ne Jehova Frage.. 😁
Wo ist eigentlich eure uberspace.social Instanz gehostet? Da es dafür keinen lab Eintrag gibt vermute ich: Nicht auf einem uberspace? 😄

Grischa boosted

Ich muss endlich dran denken, Antworten in längeren eher privaten Gesprächen auf "not listed" zu stellen, um die Timeline potentieller Follower nicht zuzumüllen.

Ich habe mir inzwischen mehrere / Server angesehen, teilweise auch installiert und ausprobiert.
Was mir auffiel: Ich finde nichts, was in geschrieben ist (habe ich etwas übersehen?).
Warum ist das so? Ist es nicht mehr so, dass PHP sich auf den größten Support stützen könnte (sowohl bei der Provider Auswahl als auch in der Anzahl potentieller Unterstützer)?
Ich wäre zB durchaus bereit, an interessanten Projekten mitzuentwickeln, aber deshalb noch ne neue Sprache?

Grischa boosted

Hält Olaf Scholz Klima-AktivistInnen für Nazis? Kaum. Der Aufruhr um die Redenstörer zeigt aber, dass die deutsche Konsensmaschine stottert. taz.de/Archiv-Suche/!5858787&s

Es lohnt sich echt, mal einen Blick in den alternativen zu werfen. In diesem werden nur (Free Open Source Software) Apps gelistet.

Da gibt es einige Perlen drunter. Ich suchte zB immer mal wieder erfolglos nach einer App, die mir meine Musik stressfrei abspielt. In F-Droid habe ich dann gefunden. Ein richtig schicker, stark personalisierbarer AudioPlayer, der endlich einfach das tut, was er soll. :)

F-Droid installieren: f-droid.org

Den Post des BSI habe ich übrigens geboostet, weil ich am 30.5. selbst eine Menge von dubiosen Anrufen scheinbar aus Bonn und München bekam Alles unterschiedliche Nummern, aber jeweils sehr ähnlich.

Da ich prinzipiell bei unbekannten Telefonnumern nicht abnehme, außer ich erwarte einen Anruf, habe ich natürlich nicht mitbekommen, ob es bei mir auch war. ;)

Also aufpassen! :)

social.bund.de/@bsi/1084121393

Grischa boosted

Das #BSI erhält derzeit Meldungen, dass vermehrt Anrufe unter Übermittlung von Rufnummern nationaler und europäischer Institutionen getätigt werden, also sogenanntes Rufnummern-Spoofing, beispielsweise mit der Rufnummer des BSI und einer zweistelligen Durchwahl.

Das BSI warnt eindringlich davor, den Anrufenden persönliche Daten mitzuteilen oder Aufforderungen nachzukommen!

Siehe auch die Hinweise der Bundesnetzagentur dazu: bundesnetzagentur.de/DE/Vporta

#DeutschlandDigitalSicherBSI

Grischa boosted

New beta version for #Fedilab (v16)

framadrive.org/s/ijYAAiy6a44mj

- Fix an authentication issue with Friendica & Pixelfed instances.
- Fix cross-account replies
- Fix an issue when deleting drafts
- Fix some crashes

Wer auf die oder gar noch die App nutzt, sollte wirklich mal einen Blick auf die @apps werfen!
Ich nutze die mit zunehmenden Spaß dran! Im Google Playstore kostet sie etwas, aber im F-Droid Store (bekommt man im Playstore) ist sie kostenlos.
Richtig tolle Features! Ich mag zB sehr, dass ich dort auch öffentliche Zeitleisten von Servern einbinden kann, auf denen ich selbst gar nicht bin! :)
Das nächste Release wird noch mal besser (nutze gerade die Beta App).

Grischa boosted

Hallo liebe #Fediverse'ler und #pnpde Spieler; wir haben uns dazu entschieden das Gewinnspiel zu verlängern und eine Hürde zu entfernen.
Jetzt ist es möglich, uns die Geschichten auch per Mail zukommen zu lassen.

Ich hoffe, wir bekommen noch viele tolle Geschichten zu lesen.

#schreiben #boost #followerpower #gewinnspiel

Show thread

Gibt's auch in der Mediathek:

ZDF | Digital Empire
Künstliche Intelligenz soll unser Leben einfacher machen, Effizienz und Neutralität gewährleisten. Aber was, wenn verborgene Codes die Welt noch unfairer machen?

zdf.de/dokumentation/digital-e

Show thread
Show older

Grischa's choices:

Grischa

This is a single user server for my personal use atm.